Willkommen im Zinsspeicher Thalbürgel
  • Druckansicht
  • Inhaltsverzeichnis
  • Heimatmuseum Thalbürgel

    Unser Museum befindet sich in der 2. und 3. Etage des Zinsspeichers in Thalbürgel in unmittelbarer Nachbarschaft der romanischen Klosterkirche.

    Der Zinsspeicher ist das letzte erhaltene Wirtschaftsgebäude der ehemaligen Klosteranlage.

    Bis 1945 wurde er als Scheune und Stall des Kammergutes Thalbürgel genutzt. Nach 1945 beherbergte er eine Maschinen-Traktoren-Station (MTS), ein Lager für Getreide sowie Elektromaterial und war Werkraum der Schule.
    1992 entstand in den oberen Etagen des Hauses unser Museum.

    Beim Altunterricht in der Museumsschule
    Beim Altunterricht in der alten Schulklasse des Museums

    Projekt im Museum

    Schulklassen können in Projekten verschiedene alte Techniken selbst ausprobieren



    Öffnungszeiten


    Dienstag, Mittwoch und Freitag

    9:30-13:00 Uhr


    vom 15.April bis 15.Oktober Samstags von 14:00-17:00 Uhr


    Zusätzliche Führungen sind nach
    Absprache möglich.

    Kontakt

     

    Telefon: 036692-20072 / Handy: 017621515303

    Mail: post@museum-zinsspeicher-thalbuergel.de

    Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login